C.Pauli Nature Blog

DIY Deko Kürbis – easy Herbstdeko

Der Herbst ist da und auch zu Hause möchten wir die Gemütlichkeit einziehen lassen. In diesem Beitrag zeigen wir, wir man diese tollen Deko Kürbisse ganz einfach selber nähen kann – und das sogar ganz ohne Nähmaschine!
Wir haben unsere kuschelig weichen Nickystoffe aus Biobaumwolle verwendet, der in zahlreichen wunderbar herbstlichen Farben erhältlich ist. Du kannst dich nicht entscheiden? Nähe am besten direkt mehrere Kürbisse in verschiedenen Größen – das bringt dir den ultimativen Herbstlook für dein zu Hause.

Fertigmaße:

Höhe ca. 12 cm, Breite ca. 20 cmklein
Höhe ca. 20 cm, Breite ca .30 cmmittel
Höhe ca. 30 cm, Breite ca. 50 cmgroß

Material Beispiel:

E3808-1009 Nicky monument

Hier geht es zu noch mehr Nickystoffen von C. Pauli

Soffverbrauch:

55/ 85/ 125 cm im Quadrat

Füllung:

Füllwatte ca. 300g (klein), ca. 600g (mittel), ca. 1000g (groß)

Zuschnitt:

1 x Kreis Ø ca. 50 cm (klein)

1 x Kreis Ø ca. 80 cm (mittel)

1 x Kreis Ø ca. 120 cm (groß)

Hier kannst du dein Maßband wie einen Zirkel verwenden.

Den Radius mit einer Nadel fixieren und mit einem Bleistift drumherum zeichnen

Verarbeitung

  1. Im Abstand von 1 cm, entlang der Außenkante des Kreises, einen doppelten Reihfaden einziehen. Unbedingt dickes Garn verwenden!

2. Den Kreis bis auf eine Öffnung verengen, die rechte Nickyseite liegt jetzt außen.

3. Die Kürbisform mit Watte füllen, dabei die Mitte aussparen.

4. Den Reihfaden, mittig durch den Boden stecken, alles fest zusammenziehen und verknoten.

5. Einen getrockneten Kürbisstiel mit der Heißklebepistole aufkleben und so den Ansatz verstecken.

Fertig 🙂

Wenn du Kürbisse in verschiedenen Größen und Farben fertigst, sieht es besonders schön aus.

Wie findest du die Idee? Lass uns doch einen Kommentar da! Wir freuen uns 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.