C.Pauli Nature Blog

Mädchenkleid Ballerina

Heute zeigen wir euch ein sommerliches Kleid aus Single Jersey und Soft-Tüll. Genau das richtige für eure kleine Ballerina. Schaut einmal bei uns im Shop vorbei. Dort findet ihr noch viele weitere Farben.

In ca 3 Stunden lässt sich dieses Kleid nähen. Viel Spaß.

Größen: 86/92, 98/104, 110/116, 122/128
Alter: ca. 2-7 Jahre
Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: 3 Sterne = gute Vorkenntnisse

Materialien

MaterialStoffverbrauch
Single Jersey Stone Blue58/ 66/ 74/ 82 cm
Tüll Stone Blue80/ 95/ 110/ 130 cm
Hutgummi160-200 cm

Schnittvorbereitung:

  • Den Schnitt in Farbe ausdrucken und die Maße des Kontrollfensters prüfen.
  • Die einzelnen Blätter am rechten und unteren Rand ausschneiden.
  • Danach die Seiten entsprechend der Buchstaben- und Nummernfolge aneinander kleben.
  • Im Rasterfenster siehst du den gesamten Schnitt.
  • Erst jetzt die gewünschte Größe ausschneiden.

Zuschnitt

Diese Schnittteile müssen wiefolgt zugeschnitten werden:

Beim Aufzeichen auf den Stoff den Fadenlauf, bzw. das Stoffmuster beachten.

Die Schnittmuster und alle Markierungen auf den Stoff übertragen und ausschneiden.

Die Nahtzugabe beträgt in der Regel 7 mm und ist im Schnitt enthalten.

Verarbeitung

  • Den Schlitzbeleg versäubern …
  • … und rechts auf rechts, aufs Rückenteil nähen.
  • Den Schlitz einschneiden …
  • … nach links wenden und knapp absteppen.
  • Die Schulternähte schließen und ins Rückenteil bügeln.
  • Alle Einfassungen, links auf links in den Bruch bügeln.
  • Die Nahtzugabe der Halslocheinfassung an den kurzen Enden nach innen einschlagen, im Bruch mit der Schnittkante zum Hals liegend, gedehnt annähen.
  • Nun zur linken Seite umschlagen und 1 mm breit aufsteppen.
  • Die Enden der Armlocheinfassung offen lassen und genauso wie beim Hals, ins Armloch einnähen.
  • Die Seitennähte schließen, dabei zuerst die Einfassung mit geradem Stich nähen …
  • … und dann weiter mit der Overlock.
  • Die Einfassung auseinander und die Overlocknaht zum Rückenteil bügeln.
  • Die Einfassung im Armloch nach links bügeln und 1mm breit aufsteppen, sodass rechts nur die Naht sichtbar ist.
  • Den Saum mit einem elastischen Zierstich nähen.
  • Die Seitennähte im Tüllrock schließen, …
  • … diese Nähte auseinander bügeln und links auf links legen.
  • Die obere Kante im Bruch bügeln. Durch den gebügelten Bruch, das Hutgummi einschieben …
  • … und damit kräuseln. Bitte darauf achten, dass sich die Kräuselung gleichmäßig verteilt.
  • Die Gumminaht des Tüllrocks, rechts auf rechts auf die Markierungslinie im Kleid stecken …
  • … und mit einem Zickzackstich aufnähen.
  • Am linken Schlitzende des Halsausschnitts eine Schlaufe häkeln …
  • … und auf der anderen Seite einen Knopf annähen.
  • Das fertige Modell noch einmal überbügeln.

Fertig!

Viel Spaß beim Nähen wünscht das Team von C.Pauli

2 Kommentare zu “Mädchenkleid Ballerina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.