C.Pauli Nature Blog

Mädchenkleid Ballerina

Heute zeigen wir euch ein sommerliches Kleid aus Single Jersey und Soft-Tüll. Genau das richtige für eure kleine Ballerina. Schaut einmal bei uns im Shop vorbei. Dort findet ihr noch viele weitere Farben.

In ca 3 Stunden lässt sich dieses Kleid nähen. Viel Spaß.

Größen: 86/92, 98/104, 110/116, 122/128
Alter: ca. 2-7 Jahre
Zeitaufwand: ca. 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: 3 Sterne = gute Vorkenntnisse

Materialien

MaterialStoffverbrauch
Single Jersey Stone Blue58/ 66/ 74/ 82 cm
Tüll Stone Blue80/ 95/ 110/ 130 cm
Hutgummi160-200 cm

Schnittvorbereitung:

  • Den Schnitt in Farbe ausdrucken und die Maße des Kontrollfensters prüfen.
  • Die einzelnen Blätter am rechten und unteren Rand ausschneiden.
  • Danach die Seiten entsprechend der Buchstaben- und Nummernfolge aneinander kleben.
  • Im Rasterfenster siehst du den gesamten Schnitt.
  • Erst jetzt die gewünschte Größe ausschneiden.

Zuschnitt

Diese Schnittteile müssen wiefolgt zugeschnitten werden:

Beim Aufzeichen auf den Stoff den Fadenlauf, bzw. das Stoffmuster beachten.

Die Schnittmuster und alle Markierungen auf den Stoff übertragen und ausschneiden.

Die Nahtzugabe beträgt in der Regel 7 mm und ist im Schnitt enthalten.

Verarbeitung

  • Den Schlitzbeleg versäubern …
  • … und rechts auf rechts, aufs Rückenteil nähen.
  • Den Schlitz einschneiden …
  • … nach links wenden und knapp absteppen.
  • Die Schulternähte schließen und ins Rückenteil bügeln.
  • Alle Einfassungen, links auf links in den Bruch bügeln.
  • Die Nahtzugabe der Halslocheinfassung an den kurzen Enden nach innen einschlagen, im Bruch mit der Schnittkante zum Hals liegend, gedehnt annähen.
  • Nun zur linken Seite umschlagen und 1 mm breit aufsteppen.
  • Die Enden der Armlocheinfassung offen lassen und genauso wie beim Hals, ins Armloch einnähen.
  • Die Seitennähte schließen, dabei zuerst die Einfassung mit geradem Stich nähen …
  • … und dann weiter mit der Overlock.
  • Die Einfassung auseinander und die Overlocknaht zum Rückenteil bügeln.
  • Die Einfassung im Armloch nach links bügeln und 1mm breit aufsteppen, sodass rechts nur die Naht sichtbar ist.
  • Den Saum mit einem elastischen Zierstich nähen.
  • Die Seitennähte im Tüllrock schließen, …
  • … diese Nähte auseinander bügeln und links auf links legen.
  • Die obere Kante im Bruch bügeln. Durch den gebügelten Bruch, das Hutgummi einschieben …
  • … und damit kräuseln. Bitte darauf achten, dass sich die Kräuselung gleichmäßig verteilt.
  • Die Gumminaht des Tüllrocks, rechts auf rechts auf die Markierungslinie im Kleid stecken …
  • … und mit einem Zickzackstich aufnähen.
  • Am linken Schlitzende des Halsausschnitts eine Schlaufe häkeln …
  • … und auf der anderen Seite einen Knopf annähen.
  • Das fertige Modell noch einmal überbügeln.

Fertig!

Viel Spaß beim Nähen wünscht das Team von C.Pauli

4 Kommentare zu “Mädchenkleid Ballerina

  1. Katja

    Liebes C.Pauli Team,
    vielen Dank für diese Anleitung. Ich habe seit einem Jahr eine Overlock und habe mich mit dem Übergang Ärmelloch und Seitennaht bisher schwer getan… bis jetzt!
    Die Abb. 9-11 haben mir endlich verständlich erklärt, wie man hier einen schönen und für die Kinder angenehmen Abschluss näht.
    Vielen lieben Dank!

    1. C.PAULI Autor des Beitrags

      Hallo Katja,
      schön dass wir dir weiterhelfen konnten und hoffen du findest noch viele weitere Nähtipps und Ideen.
      Dein c-pauli Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.