C.Pauli Nature Blog

Baby Schlafanzug – Bonne Nuit 💤

Anleitung, Baby, Baby Schlafanzug, Babykleidung, Babymode, Babyoutfit, Babys, Babyzeit, Baumwolle, Bio Stoffe, Biobaumwolle, blog, blogger, Bonne Nuit, Bündchen, C Pauli, C. Pauli Blog, Cushion, DIY, DIY nähen, freebie, Freebies, Freebook, Home, Jungenkleidung, Jungs, Kids, Kinder, Kinderkleidung selber nähen, Kindermode, Kinderoutfit, Kinderzeit, Kleidung, kuschelzeit, Mädchen, Mädchenkleidung, Mode, Nähen, Nähmaschine, organic cotton, Outfit, Schlafanzug, schlafen, Schlafenzeit, Schlafhose, Schlafshirt, Schlafzimmer, selber nähen, Selfmade, Single Jersey, Stoffe, träumen, Tutorial, Babymaschenmode

Gute Nacht und schöne Träume!

Heute haben wir fĂĽr Euch ein Schnittmuster fĂĽr ein sĂĽĂźen Schlafanzug – mĂĽde Kätzchen und Mäuse wĂĽnschen uns hier eine gute Nacht. Mit diesem herrlich weichen Schlafanzug lässt es sich bequem noch eine Runde kuscheln bevor es dann in den wohlverdienten Schlaf geht.

Fangen wir mit dem Oberteil an:

In den Größen: 62/68, 74/80, 86/92

Alter ca. 6 – 24 Monate

Arbeitszeit ca. 24 min

Für das Oberteil benötigst du folgende Materialien:

 

Schnittvorbereitung:

  • Hier findest du das Schnittmuster fĂĽr das Oberteil.
  • Das Raster fĂĽr das Oberteil ist hier.
  • Den Schnitt ausdrucken und die MaĂźe des Kontrollfensters prĂĽfen.
  • Die einzelnen Blätter am rechten und unteren Rand ausschneiden.
  • Danach die Seiten entsprechend der Buchstaben- und Nummernfolge aneinander kleben.
  • Im Rasterfenster siehst du den gesamten Schnitt.
  • Erst jetzt die gewĂĽnschte Größe ausschneiden.

 

Zuschnitt:

  • Alle zugeschnittenen Teile.

 

  • Die Nahtzugabe beträgt in der Regel 7 mm (fĂĽĂźchenbreit) und ist im Schnitt enthalten.
  • Die Nähte wenn möglich mit einer Overlockmaschine nähen.
  • Du kannst die Nähte auch mit der normalen Nähmaschine und einer kleinen Sticheinstellung (2) nähen.
  • Alle Nähte mĂĽssen dann noch extra versäubert werden.

 

Step-by-Step Anleitung fĂĽr das Oberteil:

  • Die HalsbĂĽndchen von der linken Seite leicht gedehnt annähen. Die Knipse erleichtern das verteilen der Mehrweite.

  • Die HalsbĂĽndchen von der rechten Seite 2 mm breit aufsteppen.

  • Die Schultern entsprechend der Markierungspunkte ĂĽbereinanderlegen und am Armloch anheften.

 

  • Ă„rmelsaum versäubern, 1,5 cm umschlagen und an der Saumkante und 5 mm entfernt 2x steppen.

  • Die Ă„rmel nach Markierung in das Armloch einstechen und nähen.

  • Die Seitennähte und die untere Ă„rmelnaht in einem Schritt zusammennähen.

  • Die Ă„rmelnaht am Handgelenk mit ein paar Stichen in Richtung RĂĽckenteil anheften.

  • Saum versäubern, 2 cm umschlagen und an der Saumkante und 5 mm entfernt 2x steppen.
  • Wenn du zum Säumen eine Zwillingsnadel verwendest entfällt das vorherige Versäubern.

  • Das Oberteil noch einmal bĂĽgeln.

 

Fertig ist das Oberteil. Weiter geht es mit der Hose!

In den Größen: 62/68, 74/80, 86/92

Die Arbeitszeit beträgt auch hier 45 min

Alter: ca 6 – 24 Monate

Für die Hose benötigst du folgende Materialien:

 

Schnittvorbereitung:

  • Das Schnittmuster fĂĽr die Hose findest du hier.
  • Und das Raster ist hier.
  • Den Schnitt ausdrucken und die MaĂźe des Kontrollfensters prĂĽfen.
  • Die einzelnen Blätter am rechten und unteren Rand ausschneiden.
  • Danach die Seiten entsprechend der Buchstaben- und Nummernfolge aneinander kleben.
  • Im Rasterfenster siehst du den gesamten Schnitt.
  • Erst jetzt die gewĂĽnschte Größe ausschneiden.

 

Zuschnitt:

  • Alle zugeschnittenen Teile

  • Die Nahtzugabe beträgt in der Regel 7 mm (fĂĽĂźchenbreit) und ist im Schnitt enthalten.
  • Die Nähte wenn möglich mit einer Overlockmaschine nähen.
  • Du kannst die Nähte auch mit der normalen Nähmaschine und einer kleinen Sticheinstellung (2) nähen.
  • Alle Nähte mĂĽssen dann noch extra versäubert werden.

 

Step-by-Step Anleitung fĂĽr die Schlafanzug-Hose:

  • Die Seitennähte schlieĂźen.

  • Die Schrittnähte schlieĂźen.

  • Bundoberkante und Hosensaum versäubern.
  • Den Hosensaum 2 cm umschlagen und an der Saumkante und 5 mm entfernt 2x steppen.
  • Wenn du zum Säumen eine Zwillingsnadel verwendest entfällt das vorherige Versäubern.

  • Die Beinnaht am Saum mit ein paar Stichen in Richtung RĂĽckenteil anheften.

  • Ein Hosenbein rechts auf rechts in das andere stecken und die Rumpfnaht komplett schlieĂźen.

  • Dabei sollten die Nähte im Schritt ein Kreuz bilden.

  • Gummiband EndstĂĽcke 1 cm ĂĽbereinander legen zu einem Ring schlieĂźen.

  • Das Gummiband an der Bundoberkante gedehnt annähen.

  • Den Bund 3 cm umschlagen und mit kleinen Stichen feststeppen.

  • Am Ende die Hose nochmal dämpfen.

Fertig ist die Hose!

Viel Spaß beim nach Nähen wünscht euch das C.Pauli Team!

3 Kommentare zu “Baby Schlafanzug – Bonne Nuit 💤

  1. Señorita SPunkt

    Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Einteiler, aber dann habe ich das süße Bild gesehen und die Entscheidung war gefallen Die Maus ist bezaubernd und der Schlafanzug wunderschön
    Ich freue mich schon aufs Nähen!
    LG, Señorita SPunkt

  2. Steffi

    Ohje ist der schön gemacht! 🙂 Und dabei sieht es noch so einfach aus 🙂

    Vielen Dank für diese schöne Anleitung.

    LG Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.