C.Pauli Nature Blog

Frisches aus der Dose

Upcyceln ist immer wieder nett, kostengünstig, kreativ und ökonomisch – vor Allem aber macht es Spaß.

Wir haben alte Dosen mit Stoffstreifen beklebt und mit Blumen und kleinen Gemüsepflänchen bestückt. OK – nicht wirklich neu, aber dennoch hübsch ;-), oder?

aaDSC00127

 

In Rose Clara wachsen rote Kohlrabi und Lavendel, wenn allles prächtig gedeiht, muss ich den Kohlrabi wohl bald umtopfen…

aaDSC00134

Flatter, flatter – alles voller Schmetterlinge und kleiner süßer Tulpen ♥

Der Schmetterlingstoff ist aus Popeline –  es gibt ihn aber sogar als Interlock 

Hier noch einige Stepbilder:

Dose lochen     Höhe messen und zuschneiden

  mit Kleber bestreichen      aufkleben

Zunächst wir der Boden der Dose gelocht, damit das Wasser gut ablaufen kann. Ich habe es mit einem Schraubenzieher gemacht, einfacher geht es sicherlich mit einem Nagel und einem Hammer.

Dann werden die Höhe und die ungefähre Breite ausgemessen und ein passender Streifen Stoff zurechtgeschnitten.

Nun die Dose auf der geplanten Fläche mit Kleber einschmieren…

…und den Stoffstreifen andrücken.

LLG Katja

P.S. Hier findet ihr den Stoff mit den Gänseblümchen ;-). Viel Spaß beim Werkeln!

 

Kleiner Dosengarten

3 Kommentare zu “Frisches aus der Dose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.